Auch wenn ältere Hunde nicht mehr so schnell    und agil sind, brauchen sie doch angepasste Bewegung. Damit wird ihre Beweglichkeit erhalten und gefördert, das Herz/Kreislaufsystem unterstützt, Schmerzen gelindert und ausserdem wirkt sich die Bewegungstherapie positiv auf die Psyche des Hundes aus.

 

Deshalb bietet Dog Feelgood monatlich Bewegungstraining exclusiv für ältere Hunde an.

 

Wir werden abwechselnd auf dem Hundeplatz, in der Praxis oder auf Spaziergängen während einer Stunde unsere Senioren körperlich und geistig fördern und fordern.

 

 

 

 

Seniorhund in Bewegung

18.08.2019

 

9 Uhr bis ca 12 Uhr in Station-West, 6020 Emmenbrücke

 

Mit Tanja Begni und Ursi Hürlimann

 

Inhalt:

 

Ein Startcheck bei jedem Hund, Aufwärmen, gezielte Bewegungstherapie auf einem  angepassten Parcours und zur Entspannung verwöhnen wir unsere Hunde gemeinsam mit einer wohltuenden Massage.

 

.Preis:

 Fr. 70.- inklusive Getränke , Kaffee und Gipfeli zum Start und Wähe zum Abschluss          

 

                                                                       Bei sehr nassem Wetter findet der Anlass im Unterwilrain 58, 6014 Luzern statt.

 

Anmeldung

 

Tel.  077 424 01 63 oder

 

Mail: dogf.physio@gmail.com

 

 Begrenzte Teilnehmeranzahl.